Projektsteuerung

  • Projektsteuerung einzelner Objekte von der Grundlagenermittlung bis zur Inbetriebnahme. Auch Beratung und Unterstützung der Bauherren bei der Vorbereitung von Investitionen, insbesondere hinsichtlich der wirtschaftlichen Komponenten und der Nachhaltigkeit.
  • Projektsteuerung planungsübergreifender Maßnahmen gesamter Liegenschaften unter Einbeziehung sämtlicher Nutzungseinheiten, Optimierung der Erschließung, der Verbräuche und der nachhaltigen Energienutzung.
  • Steuerung der am Bau beteiligten Architekten und Ingenieure mit Einbeziehung der Prüf- und Genehmigungsbehörden.
  • Steuerung der gesamten baufachlichen Objektabwicklung mit Kosten-, Termin- und Qualitätskontrolle mit anschließender Gewährleistungsverfolgung.

Schreiben Sie einen Kommentar