Verwaltung / Büro

Planung und Bauüberwachung

Rückbau eines ca. 15m hohen Dachstuhles und gleichzeitige Aufstockung eines Bürogeschoßes mit zeitgemäßer Büroausstattung und moderner Kommunikationstechnik.

Nutzungsänderung eines vorhandenen Wohnheimes in ein modernes Verwaltungsbüro.

BAUZEIT: VON 2013 – MASSNAHME LÄUFT

Zielplanung für ein modernes Verwaltungsgebäude und eine Aufstockung mit ca. 51m Höhe und optimaler Ausnutzung der vorhandenen Baufläche im Gewerbe- und Kerngebiet.

Umbau und Sanierung in mehreren Abschnitten eines vorhandenen Büround Geschäftshauses in Hamburger 1A-Lage.
Die Realisierung mit anspruchsvollem Brandschutz erfolgte überwiegend während der Nutzung des Objektes.

Neugestaltung der über mehrere Geschoße durchgehenden verglasten Fassadenbänder mit Erfüllung der Energieeinsparverordnung sowie der Anforderungen an den Sonnenschutz in Verbindung mit Neugestaltung der EDV-Arbeitsplätze.

Aufstellung eines Gewährleistungskatasters für ein im Jahr 2008/2009 erichteteten Gebäudekomplex bestehend aus fünf Büro- und Geschäftsgebäuden, einer Seniorenresidenz und einem Bahnhofsgebäude inkl. der Außenanlagen. Die gesamte Baugrundfläche beträgt rund 13.500m².

Begehung zur Mängelfeststellung mit Dokumentation, Anforderung der Auftragnehmer mit Fristsetzung, Festsetzung der Gewährleistung, Überwachung und Abnahme der Bauleistung und Koordination der gutachterlich Leistungen in Verbindung mit der Mängelbeseitigung.

Geschäfts- und Bürohaus als Hochhaus mit spezifischen Anforderungen an die Flucht- und Rettungswege sowie an den Brandschutz.
Teilweise Nutzungsänderungen und Neukonzeption der Grundrissgestaltung. Sowie zum Teil eine vollständige Entkernung der vorhandenen Bausubstanz mit anschließendem neuen Mietraumausbau.
Vollständige Erneuerung der Dachhaut unter Berücksichtigung der Energieeinsparverordnung und der neuen DIN für Wind- und Schneebelastung, mit daraus resultierenden Verstärkungen der vorhandenen tragenden Bauelemente.